Piraten zwischen Rhein und Maas

Schlagwort ryanair

Der Airport ist ein Millionengrab

Spitzenkandidat Tim Reuter berichtet über den Airport Weeze. Dieser hat nur einen wirklichen Kunden, die Ryanair, der auch noch dabei ist Flugrouten zu streichen. Der Kreis steckt bereits mit ca. 34 Millionen Euro Bürgschaft in dem Airport und soll nun auch noch eine angrenzende Fläche erwerben, damit der Flughafen bis 2016 handlungsfähig bleibt. Das pikante ist, dass die Fläche erst vor ein paar Jahren für 1 € der m² an den Betreiber verkauft wurde. Der Rückkaufpreis soll jetzt bei 7 € pro m² u...
Weiterlesen

 

„Der Flughafen Weeze ist ein hohes finanzielles Risiko für den Steuerzahler“

Spitzenkandidat der Piraten: "Der Flughafen Weeze ist ein hohes finanzielles Risiko für den Steuerzahler" Ryanair stellt ein knappes Drittel der Ziele am Standort Weeze ein. Grund hierfür soll laut Ryanair die Sondersteuer von 7,50€ sein, die pro Fluggast erhoben wird. "Droht dem Flughafen Weeze die Insolvenz?" Das ist eine der Fragen die sich aktuell viele Bürgerinnen und Bürger im Kreis stellen. Nachdem der Flughafen im Jahr 2013 noch ein Passagierplus von 12,7% vermelden konnte sieht die Z...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Über uns

Vorsitzende
Verena Hallmann
Tim Reuter
Schatzmeister
Jan Hallmann
Generalsekretär
Rolf Bernards
aktuelle Migliederzahl
86
aktueller Kontostand
(28.10.2015)
2.651,17 €