Piraten zwischen Rhein und Maas

Schlagwort Geldern

Freiheit statt Angst

Freiheit statt Angst am 18.7. & 25.7. im Kreis Kleve. Seit 2006 finden in Deutschland Demonstrationen gegen Überwachung und für Datenschutz statt. Zum neunten Mal rufen die Organisatoren von „Freiheit statt Angst“ auf, sich an Aktionen zu beteiligen und den Menschen die Gefahr von Überwachung und die Notwendigkeit des Datenschutzes bewusst zu machen. Während in den letzten Jahren stets eine Großdemonstration in Berlin organisiert wurde, rief dass Bündnis nun die Gruppen in ganz Deutschland...
Weiterlesen

 

Gemeinsamer Bürgermeisterkandidat für Geldern

Die Parteien von SPD, Die Grünen, DIE LINKE und die PIRATEN haben einen gemeinsamen Bürgermeisterkandidaten für die im nächsten Jahr anstehende Bürgermeisterwahl in Geldern bekannt gegeben. Am 4.12.2014 findet eine gemeinsame öffentliche Veranstaltung statt, in der Bürger und Mitglieder den Kandidaten befragen können. Anschließend beginnen die Aufstellungsversammlungen der vier Parteien. (mehr …)

 

Stelle des Fraktionsgeschäftsführer/-in wird ausgeschrieben

    DIE LINKE / PIRATEN Ratsfraktion Geldern sucht zum 01. August 2014 eine Fraktionsgeschäftsführerin / einen Fraktionsgeschäftsführer in Teilzeit (Stundenzahl 5 Std./Woche), befristet bis zum Ende der Wahlperiode 2020. Die Tätigkeit umfasst die selbständige und eigenverantwortliche Organisation des Fraktionsbüros und die Erledigung sämtlicher anfallender Bürovorgänge, die Vorbereitung von Sitzungen der Fraktion, Koordinierung von Terminen, Organisation von Verans...
Weiterlesen

 

Unsere Kandidaten für den Kreistag

Am 8. März haben sich die Piraten im Kreis Kleve für den Kreistag aufgestellt. In einer knappen Abstimmung setzte sich Tim Reuter (27) aus Geldern durch und belegte den ersten Listenplatz. Über seine Kandidatur äußert sich der selbständige IT-Sicherheitsexperte und Vorsitzender des Klever Kreisverbandes der Piraten: „Eine verantwortungsvolle Aufgabe, die ich nicht auf die leichte Schulter nehmen werden.“, kommentierte Reuter, der die Wahl sichtlich überrascht vom Ergebnis annahm. Auf Platz ...
Weiterlesen

 

Die Piraten in Geldern treten zur Kommunalwahl 2014 an

Die Piratenpartei in Geldern hat letzten Sonntag, ihre Kandidaten für die kommenden Stadtratswahl am 25.05. 2014 gewählt. Das Schiff kann vollbesetzt in die raue See der Kommunalwahl 2014 stechen. Alle 20 Wahlbezirke in Geldern sind mit Direktkandidaten der Piratenpartei besetzt . Zum Kapitän des Schiffes wurde der Zierpflanzengärtner Markus Peukes (36) auf Platz 1 der Reserveliste gewählt. Mit dem selbstständigen Informatiker Tim Reuter (26) auf Platz 2 und der Gesundheitsingenieurin Angela...
Weiterlesen

 

Aus für die kleine Schwester der Gesamtschule?

Die Stadt Geldern hat die Eltern zur Sekundarschule befragt. Dazu gab es keine Alternative. Der Auftrag war zielorientiert. Das Ergebnis dieser alternativlosen Wahl war folgendes: Die Wahlbeteiligung lag bei 46 %, was zu erwarten war. Aber nun dürfen Sie lieber Bürger einmal rechnen. 931 Fragebogen wurden von der Stadt Geldern verteilt, 431 kamen zurück. Davon haben sich 185 für eine Anmeldung zur Sekundarschule ausgesprochen, 234 dagegen. Folgen wir der Logik von Herrn Holla, so macht er au...
Weiterlesen

 

Piraten gründen Arbeitskreis für Geldern

Am 12.5. wurde der  Arbeitskreis Geldern von Piraten und interessierten Bürgern aus Geldern gegründet. Folgende Themengebiete hat sich der AK Geldern vorrangig auf die Agenda gesetzt: Bildung, Verkehrskonzept sowie Kinder und Jugend. Es sollen ausschließlich kommunale Themen aus dem Stadtgebiet Geldern behandelt werden. Beim Gründungstreffen wurde zunächst über die bestehende Schullandschaft in Geldern und die geplante Einführung einer Sekundarschule diskutiert. Unverständnis besteht darin...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Über uns

Vorsitzende
Verena Hallmann
Tim Reuter
Schatzmeister
Jan Hallmann
Generalsekretär
Rolf Bernards
aktuelle Migliederzahl
86
aktueller Kontostand
(28.10.2015)
2.651,17 €