Piraten zwischen Rhein und Maas

Schlagwort datenschutz

Vorratsdatenspeicherung? …und Tschüss!!

Das EuGH hat gestern mit seinem Urteil zur Europäischen Richtlinie zur Vorratsdatenspeicherung[1.] der Politik eine klare Absage erteilt. Damit schützt das EuGH zum wiederholten mal Grundrechte der Menschen in Europa. Ähnlich wie in Deutschland findet der Schutz elementarer Grundrechte nicht mehr durch die Politik, sondern durch die Justiz statt. Dabei argumentieren die Richter des EuGH mit den Worten: “Die Richtlinie zur Vorratsdatenspeicherung[1.] beinhaltet einen Eingriff von großem Ausmaß...
Weiterlesen

 

Digitale Selbstverteidigung – CryptoParty der Piraten im Kreisbüro Weeze

Digitale Selbstverteidigung - CryptoParty der Piraten im Kreisbüro Weeze Seit Juni 2013 wissen wir es genau: Das Internet ist groß, international und das Jagdgebiet von NSA und britischem Geheimdienst, für manche ist es sogar #Neuland. Die Spionageprogramme haben so wohlklingende Namen wie PRISM und TEMPORA und durchwühlen unsere Daten im Internet. Dank Edward Snowden können sie es nicht mehr heimlich machen und wir können uns endlich wehren! Wir können zwar den dreisten Spähdiensten nicht...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Über uns

Vorsitzende
Verena Hallmann
Tim Reuter
Schatzmeister
Jan Hallmann
Generalsekretär
Rolf Bernards
aktuelle Migliederzahl
86
aktueller Kontostand
(28.10.2015)
2.651,17 €